Vanillepuderzucker

No Comments



Oftmals wird das Vanillemark für Speisen verwendet, allerdings ist mir das zu schade. Als Hauptaromaträger gilt die Schote/Kapselhülle selbst. Die darin enthaltenen Aromastoffe können durch Aufkochen in Milch, Sahne oder anderen Flüssigkeiten gewonnen und so z. B. für die Zubereitung einer Vanillesauche genützt werden. Die abgewaschene und getrocknete Frucht kann mehrfach verwendet werden. Was schon mal den Geldbeutel schont.

Zum Aromatisieren von Zucker genügt es, diesen zusammen mit einer Vanillestange für einige Wochen in einem luftdicht verschlossenen Glas aufzubewahren. Das Glas sollte zur Durchmischung von Zeit zu Zeit geschüttelt werden. So kannst Du Vanillezucker bekommen und anschließend die Schote für die Flüssigkeiten verwenden. Ich liebe jedoch den gesamten Geschmack und auch die dunklen Samen. Deshalb verwende ich stets alles zusammen.


Read More

Aprikosenrosen

No Comments

Die kleine Muffinform mag ich besonders gern, da sie mir die Möglichkeit bietet, nur Häppchen zu gestalten. Oftmals möchten wir nur eine Kleinigkeit zum Tee oder Kaffee und nicht gleich ein so großes Stück. Diese Rosen kann man auch mit Nuss-Nougat-Creme bestreichen oder individuell mit anderem Fruchtpüree bzw. Marmelade bestreichen. Lasst Eurer Fantasie freien Lauf!

Read More

Käse-Chia-Kakao-Küchlein

No Comments

Jeder kennt inzwischen die Chiasamen und ich habe auch schon ganz viele Rezepte gesehen. In diesem Rezept werden die Samen nach dem Backen recht knusprig. Man hat also fast den Eindruck, dass der dunklere Boden aus anderem Teig besteht. Interessante Mischung und sie kam sehr gut bei uns an. Positiv fanden wir, dass auch am nächsten Tag noch die Küchlein aus der Hand gegessen werden konnten, selbst in der Schultasche hielten sie stand.

Read More

Categories: Backen Kuchen

Tags:

Kokos Hefezopf

No Comments

Kokosmehl gibt es inzwischen schon in gut sortierten Supermärkten.  Es ist glutenfrei, cholesterinarm, hat eine hohe Ballaststoffdichte und enthält viel Eiweiß. Alles was man sich für eine gesunde Ernährung wünscht. Aber Achtung, man kann Kokosmehl nicht 1 : 1 mit normalem Mehl austauschen, es ist einfach sehr trocken.

Read More

Waffeln ohne Mehl

No Comments

Diese Waffeln sind glutenfrei und bei der Verwendung von Milchersatz (wie z. B. Mandelmilch) auch laktosefrei. Bitte achtet bei Weinsteinpulver darauf, dass der Teig schnell verarbeitet werden muss, sonst ist das Backpulver weniger aktiv.

Achtung, der Teig riecht und schmeckt bei der Herstellung etwas gewöhnungsbedürftig. Dies verliert sich aber nach dem Backen. Schnupper doch mal ins Rezept …

Read More

Buttermilch-Limetten-Tarte

No Comments

Endlich Sommer! Diese Tarte gibt enorme Frische, die Buttermilch ist ja schon etwas säuerlich und durch die Limetten gibt es noch mehr den Frischekick. Gut gekühlt schmeckt sie uns persönlich richtig gut. Also, experimentiert mit, selbst der Ersatz mit Stevia hat uns überzeugt. Als pflanzliche Süße bestimmt gut einzusetzen. Allerdings haben wir festgestellt, dass eine Kombination aus Zucker und Stevia uns besser schmeckt. Reines Stevia im Teig oder Belag kann leicht bitter schmecken.

Read More