No Comments

Zimt ist aus der getrockneten Rinde des Zimtbaumes hergestellt. Es sollte schon vor 3 000 Jahren v. Christus in China verwendet worden sein. Oftmals verwenden wir es für einen Fruchtspiegel oder auch für Heißgetränke. Aber auch in Gebäcken und nun auch im Eis haben wir es lieben gelernt.


Zutaten:

2 reife Bananen

Saft von einer Bio-Zitrone

120 ml Sahne

80 g Puderzucker

100 g Sahnejoghurt

2 frische Eiweiße

 


Zubereitung:

Die Zitrone auspressen und zu den mit der Gabel zerdrückten Bananen geben. Beides fein mit dem Mixer pürieren und mit dem Puderzucker, Sahnejoghurt und der Sahne vermischen. Die Eiweiße steif schlagen und unter diese Masse heben.

Die Mischung in eine Eismaschine geben und nach Gerätehinweis zu einem Eis verarbeiten. Nach dem Genuss kann noch übriges Eis in Eisförmchen für einen späteren Genuss tiefgekühlt werden.


Hier das Rezept: Bananen-Zimt-Eis

About the Author

Veronika und Bernhard Frodl ()

Hallo wir sind Veronika und Bernhard Frodl und wir lieben alle Dinge, die wir im oder außer Haus selbst machen können. Gemeinsam haben wir die Liebe für das Kochen und Backen und ergänzen uns mit Fotografie, Handarbeiten und Fröhlichsein. Hoffentlich können wir Euch mit unseren Ideen anstecken und schenken Euch ebenso heitere Stunden beim Nachmachen. Wir wünschen Euch viel Spaß! Berichtet doch bitte von Euren Ergebnissen!

Website: http://www.selfmade.house

Schreibe einen Kommentar