No Comments

Frische Kartoffeln vom Bleck und dazu vielleicht noch einen Kräuterquark dazu? Für die schnelle Küche von Montag bis Sonntag. Auch als Beilage gut geeignet.


Zutaten:

Frühkartoffeln

Salz

Rosmarinzweig

Olivenöl


Zubereitung:

Frühkartoffeln waschen und mit der Bürste abbürsten. Kartoffeln längs halbieren, von allen Seiten mit Olivenöl einpinseln und salzen. Ein Backblech vorbereiten und die Kartoffelhälften mit der runden Seite nach unten auf das Backblech legen. Nun die Kartoffeln bei 200 °C für eine halbe Stunde Ober/Unterhitze backen.


Besonderheit:

Hier kann man gleich ein ganzes Blech für Gäste vorbereiten. Wir essen diese Kartoffeln gerne zu gutem gegrillten Fleisch oder auch einfach nur mit Kräuterquark. Bei Frühkartoffeln kann man die Schale gut mitessen.


Hier das Rezept:  Rosmarinkartoffeln

About the Author

Veronika und Bernhard Frodl ()

Hallo wir sind Veronika und Bernhard Frodl und wir lieben alle Dinge, die wir im oder außer Haus selbst machen können. Gemeinsam haben wir die Liebe für das Kochen und Backen und ergänzen uns mit Fotografie, Handarbeiten und Fröhlichsein. Hoffentlich können wir Euch mit unseren Ideen anstecken und schenken Euch ebenso heitere Stunden beim Nachmachen. Wir wünschen Euch viel Spaß! Berichtet doch bitte von Euren Ergebnissen!

Website: http://www.selfmade.house

Schreibe einen Kommentar